GENESIS Lounge

Erleben Sie die Faszination der Mechanik
und der Uhrmacherkunst!

Uhren-Liebhabern bietet Christine Genesis die Gelegenheit, eine Uhr mit mechanischem Uhrwerk selbst in alle Einzelteile zu zerlegen und wieder zusammen zu bauen, zu veredeln und mit nach Hause zu nehmen.

Bei den GENESIS Armbanduhrenseminaren geht es der Uhrmachermeisterin darum, etwas von ihrem reichhaltigen Wissen über mechanische Uhren weiterzugeben. Damit sie jedem Kursteilnehmer intensiv zur Seite stehen kann, finden die Seminare im exklusiven Zirkel von drei bis vier Teilnehmern statt.

Sie erhalten einige theoretische Grundkenntnisse über ihre mechanische Uhr. Anschließend lernen Sie den Aufbau und die Funktionsweise eines Werkes kennen, indem Sie unter fachlicher Anleitung von Christine Genesis Ihre Seminaruhr in alle Einzelteile zerlegen und reinigen.

Nun gibt es die Möglichkeit eine Gravur, einen Druck oder Zierschliff auf die Uhrwerkrückseite aufzubringen. Durch den Glasboden der Uhr wird diese Veredelung sichtbar bleiben.
Nach der Uhrwerkmontage, Aufsetzen des Zifferblattes und der Zeiger, justieren Sie den Gang auf der Zeitwaage und prüfen die Wasserdichtigkeit. Das eintägige Seminar findet in Hamburg im Atelier von Christine Genesis an einem Wochenende statt. Es setzt keinerlei Vorkenntnisse voraus.

Jedem Seminarteilnehmer steht ein voll ausgestatteter Werktisch zur Verfügung. Außerdem können alle notwendigen Werkzeuge und Maschinen genutzt werden.

Der Kurs beinhaltet die Seminaruhr mit mechanischem Uhrwerk, Arbeitsmappe mit Fotos und Texten zu allen Arbeitsschritten sowie Mittagessen und Getränke.

Es gibt zwei Seminare zur Auswahl:

• Seminar mit Handaufzug-Modell, inkl. Uhr, 950,– €
• Seminar mit Automatik-Modell, inkl. Uhr, 950,– €

Es handelt sich bei beiden Uhrenmodellen um mechanische Uhrwerke.


Diese Modelle stehen als Seminaruhr zur Verfügung: