Service

GENESIS Service

Eine gut durchgeführte Wartung ist die Basis für die Wertbeständigkeit und die Ganggenauigkeit jeder Luxusuhr. Deshalb empfiehlt sich eine regelmäßige Inspektion und Wartung (Grundüberholung) im zeitlichen Abstand von drei bis fünf Jahren.

Eine Grundüberholung beinhaltet folgende Leistungen:

  • komplettes Zerlegen und Reinigen des Uhrwerks
  • Sichtprüfung aller Einzelteile auf Verschleiß und Beschädigung
  • Ersatz aller defekten Bauteile
  • Zusammenbau
  • Überprüfung und Einstellung aller Baugruppen des Uhrwerks
  • Ölen und Fetten der Räder und Hebel
  • Reglage des Uhrwerks
  • Funktions- und Gangkontrolle
  • Zerlegen des Gehäuses
  • Aufarbeitung und Reinigung des Gehäuses
  • Ersatz aller Dichtungen
  • Prüfung der Wasserdichtigkeit
  • abschließend eine mehrtägige Kontrolle der Ganggenauigkeit, des automatischen Aufzugs und der Gangreserve